Buchhändler erhalten einen Rabatt von 30%. Geben Sie dazu bitte den Code "haendler" im Gutschein Feld ein!

Willi Neuthinger (Hrsg.), Kompetenzorientierung im CORE-Modell

core04_kompetenzorientierung_100dpi
48,87 € pro Stück

150 reservierbar

+ In den Warenkorb

CORE – Competence Oriented Research and Education: Das CORE-Prinzip der SRH Hochschule Heidelberg fördert in Lehre, Forschung und Praxistransfer den Kompetenzerwerb durch eigenverantwortliches Lernen der Studierenden. Die Integration von Fach-, Sozial-, Methoden- und Selbstkompetenz verfolgt eine ganzheitliche Hochschulbildung, durch die unsere Studierende berufsqualifizierende Handlungskompetenz erwerben. Der ganzheitliche, kompetenzorientierte Praxistransfer in Lehre und Forschung ist gerade für die SRH Hochschule Heidelberg als Hochschule für Angewandte Wissenschaften sehr wichtig.

Diese Kompetenzen und ihr Erwerb stehen in zweierlei Hinsicht im Fokus des Moduls Pädagogische Psychologie im Psychologiestudium an der Fakultät für Angewandte Psychologie: Zum einen liegt in der Lehre der Schwerpunkt auf dem Erwerb von Fach- und Methodenkompetenz, zum anderen wird darauf aufbauend in der forschungsbasierten, realen Umsetzung in ein praxisrelevantes Trainingskonzept gemeinsam mit anderen Studierenden der Schwerpunkt auf die Selbst- und Sozialkompetenz gelegt. In dem vorliegenden Buch stellen die Studierenden die Lernergebnisse des Moduls sowie ihre pädagogisch-psychologischen Trainingskonzepte selbst vor.

Kompetenzorientierung im CORE-Prinzip wendet sich nicht nur an Studierende und Lehrende der Psychologie und Pädagogik, sondern auch an alle Interessierten aus dem Bereich der Aus-, Fort- und Weiterbildung.

 

  • Broschierte Ausgabe: 170 Seiten
  • Reihe: Good Practice in CORE-Teaching, Band 4
  • Reihenherausgeber: Julia Rózsa und Knut Eming
  • Verlag: Heidelberger Hochschulverlag
  • 1. Auflage 2019
  • Herausgabedatum: 09.09.2019
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3-942648-35-6
  • ISSN: 2364-0685
  • Größe: 230 x 155 x 16 mm
  • Gewicht: 400 g